Theater Szenario spielt „Carpe Diem“

Am 5. Mai um 20 Uhr zeigt das Theater Szenario im Herxheimer Theatersaal die Premiere von „Carpe Diem – Ein kurzer Sommernachtstraum“. In diesem Stück wird Karl auf Wunsch seiner Eltern auf das Eliteinternat Schloss Königsee geschickt. Er merkt schnell, dass hier großer Leistungsdruck herrscht. Alles ist streng geregelt, wäre da nicht die neue Deutschlehrerin, die in ihrem Unterricht von der Klasse Kreativität und freies Denken fordert.
Am Sonntag, 6.5. um 19 Uhr gibt es eine weitere Vorstellung von „Carpe Diem“.

-Jubiläumsproduktion zum 20-jährigen Bestehen des Jugendtheaters des Pamina Schulzentrums Herxheim-

Es spielen:
Tia Baumann, Marlene Grimmler, Lutz Hagen, Kenny Henkel, Andreas Jung, Nele Kuman, Alex und Alina Möhlmann, Sophie Paul, Sophie Reichling, Navid Schlossbauer, Maurice Thomas, Lina Völcker

Regie: Ben Hergl, Chawwerusch Theater
Dramaturgie: Patrick Borchardt
Kostüme: Kristina Baumert

Karten