Unser Programm

Liebe Theaterfreundinnen und -freunde,

Am kommenden Wochenende haben Sie die Gelegenheit mit uns einen Zeitsprung 200 Jahre zurück nach Speyer zu machen: Am 21. und 22. April spielen wir „Wer die Wahrheit tut“ in unserem Theatersaal. Begleiten Sie Bischof Nikolaus Weis und seine Zeitgenossen, wie z. B. den aufopferungsvollen Pfarrer Nardini, bei deren Bemühungen um eine bessere Welt und den rechten Glauben. Karten

Wenn das Schultheater des Pamina Schultzentrums Herxheim „Theater Szenario“ in diesem Jahr seine neue Produktion zeigt, ist es etwas Besonderes, den die Gruppe gibt es heuer seit genau zwanzig Jahren unter der kontinuierlichen Leitung von Ben Hergl. Wir freuen uns sehr, dass die Jubiläumsproduktion „Carpe Diem – Ein kurzer Sommernachtstraum“ am Samstag, 5. Mai in unserem Theatersaal Premiere feiert. Auch am Sonntag danach, am 6.5. um 19 Uhr ist das Stück noch mal zu sehen. Karten können online oder an den üblichen Vorverkaufsstellen gekauft werden.

Einen Überblick über unser Saalprogramm im ersten Halbjahr 2018 finden Sie hier als pdf.

Viele werden schon davon gehört haben: Unser diesjähriges Freilichtstück heißt „Kleine Frau – was nun?“ und feiert am Donnerstag, 7. Juni, um 20 Uhr Premiere auf dem Hambacher Schloss. Für diese Vorstellung und für die drei Vorstellungen die an den folgenden drei Tagen ebefalls auf dem Hambacher Schloss stattfinden, können Sie jetzt  online bei uns Karten kaufen. Alle weiteren Termine unserer Sommer-Tournee und die Infos, wo Karten zu erwerben sind, finden Sie ebenso auf unserer Homepage. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dabei wären, wenn die junge Pfälzerin Luise auf dem Berliner Pflaster von 1918 die Geburt der Weimarer Republik miterlebt!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Chawwerusch Theater-Team

Herxheim, 16. April 2018