Theaterbummel am So, 23.9. von 14 – 18 Uhr

Wir eröffnen unsere neue Spielzeit mit dem Theaterbummel!
Bummeln Sie auf der Herxheimer Hauptstraße – von Theater zu Theater!

In leerstehenden Läden und Schaufenstern, Tiefgaragen, Hinterhöfen und dunklen Kellern, auf Straßen und Wiesen können Sie an diesem Nachmittag vielfältiges Programm erleben: Wir geben einen Ausblick auf die Premieren unserer neuen Spielzeit, außerdem haben wir auch wieder viele Gäste eingeladen, diesen Nachmittag mit uns gemeinsam zu gestalten. Es erwartet Sie Musik, Theater, Kinderprogramm und Mitmach-Aktionen. In unserem LKW zeigen wir den Kurzfilm “Die Herberge”.

Unsere Warteinseln entlang der Hauptstraße laden ein zum Verweilen, gerne können Sie dort auch Ihren Picknickkorb auspacken oder kleine Leckereien verspeisen, die käuflich zu erwerben sind.

Das Bummelbüro vor dem Theater versorgt Sie mit Informationen zu den Darbietungen und Spielorten. Dort gibt´s Zeitpläne und Wegbeschreibungen, außerdem natürlich auch Informationen zu unserer neuen Spielzeit.

Die detaillierte Programmübersicht finden Sie ab 12.9.2018 hier auf der Homepage. Am Tag selbst erhalten Sie sie beim Bummelbüro.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Mit dem Kauf eines Chawwerusch-Buttons unterstützten Sie den Theaterbummel. Die Buttons erhalten Sie beim Bummelbüro.

 

Beim Theaterbummel 2018 wirken mit: das Chawwerusch Ensemble, Armin Sommer, Atelier der Worte, Bella Musica, Call of the Drum, Christian Wopalka, Compagnie Marram, Daniela Daub, Franz-Josef, HerxheimBUNT, Herxheimer Dorftheater e.V., Kurzfilm “Die Herberge”, Landauer Liederleute, MaWuLa, Michael Bauer, Quartett Memoria Musicale, Raphael Hahn, Sieglinde Eberhart, Tafel Herxheim e.V./Lichtblick, Theaterscouts der Expedition, Theater Mutabor u.a.

Das sagte die Presse zum Theaterbummel 2016:
Fulminanter Spielzeitauftakt mit dem „Theaterbummel“ bei Chawwerusch in Herxheim
Ein Tusch auf das Chawwerusch! Besser als beim „Theaterbummel“, zu dem das professionelle Theaterkollektiv am Sonntag entlang der Herxheimer Hauptstraße eingeladen hatte, hätte die neue Spielzeit nicht eingeläutet werden können.
(DIE RHEINPFALZ, 27.09.2016)

Der Theaterbummel wird unterstützt von den Gemeindewerken Herxheim