Wir haben geläutet

Als die Demo des rechten Frauenbündnisses Kandel am Samstag, den 2. November 2019, den Landauer Stiftsplatz erreichte, haben die Glocken der Stiftskirche geläutet. Wir stimmen dem Dekan Volker Janke zu: ein notwendiger Akt der Zivilcourage.
Während der Demo haben wir im Gemeindesaal der Stiftskirchengemeinde das Bühnenbild für unsere Produktion „Jugend ohne Gott“ aufgebaut, abends wurde das Stück dann dort aufgeführt.  Am Ende des Stückes fällt der Satz: „Draußen marschieren sie wieder, die Mädchen und Jungen, die alle Neger sterben lassen…“
Wir haben geläutet! Die Vielen haben geläutet.
Mehr Informationen zum Vorfall am 2.11. finden Sie hier.