König Blutwurst I. – Pressestimmen

Famos gelungen ist im Handstreich die Inthronisierung von „König Blutwurst I.“. Und wir jubeln mit. Walter Menzlaws furiose Bearbeitung von Alfred Jarrys kuriosem „König Ubu“ hat bei ihrer gefeierten Premiere am Freitag Herz und Verstand eines begeisterten Publikums bewegt. Als perfektes Triumvirat sorgten Thomas Kölsch, Felix S. Felix und Laura Kaiser für geballte Schlagkraft und entfesselten Witz. …
Auf der Bühne ist also allerhand Spektakel geboten, was durch die fantastischen, geradezu organisch anmutenden Shabby-Look-Kostüme von Jörn Fröhlich und Cansu Incesu gewaltig beflügelt wird. Dass diese bitterböse und saukomische Commedia dell’Arte nicht ins Flache abdriftet, sondern stets auf der Höhe intelligenter Satire bleibt, ist nicht zuletzt der klugen Regie von Walter Menzlaw zu verdanken, der auch das Textbuch samt Musik- und Tonanweisungen als wohl dosierte lautmalerische Elemente verfasste.

(Die Rheinpfalz, 18.02.2019)